Prävention

Präventionskurse / Autogenes Training

 

Autogenes Training, bietet eine Möglichkeit der aktiven Entspannung, die auf Selbst -Suggestion basiert und mit Hilfe von einfachen Leitsätzen und Bildern in einen tiefen Entspannungszustand führen kann, den Muskeltonus der gesamten Muskulatur vermindert und ermöglicht positiven Einfluss auf unser vegetatives Nervensystem zu nehmen.

Die Wirksamkeit des Autogenen Trainings ist wissenschaftlich erforscht, durch viele Studien belegt und eignet sich zur Gesundheitsvorsorge, Stressbewältigung und Förderung der Selbstwahrnehmung.

Ziele, die durch Autogenes Training erreicht werden können:

- Selbständiges Entspannen, wann und wo immer Sie sie es möchten oder brauchen.-
- Erholung und Regernation in kurzer Zeit.

- Körperliche und geistige Leistungssteigerung.

- Schmerzerleichterung.

- Den Nebenerscheinungen des modernen Alltages (z.B. Einschlafschwierigkeiten) aktiv begegnen und sie beheben.

- Mehr Gelassenheit und Ruhe für die alltäglichen Anforderungen entwickeln.

- Ein besseres Körpergefühl entwickeln.

 

Unser Kurs ist im Rahmen der Primärprävention zertifiziert und wird daher von vielen Krankenkassen unterstützt